Kinesiologie

Seelische Belastungen und traumatische Erfahrungen können energetische Blockaden verursachen und sich häufig auch als körperliche Symptome festigen. Mit Hilfe von kinesiologischen Muskeltestungen können die belastenden emotionalen und körperlichen Erlebnisse aufgedeckt und die Zusammenhänge zwischen Ursache und Symptom erkannt werden. Mit Balancetechniken werden die eigenen Selbstheilungs- und Regenerationskräfte aktiviert und dadurch die Blockaden sanft aufgelöst.

Methoden und Techniken:

  • Integrative Kinesiologie nach Amaté®
  • EDxTM Level II (Energy Diagnostic & Treatment Methods – Meridianbalancetechnik nach Dr. Gallo)
  • Anwendung von Klangschalen, Stimmgabel, Farbbrillen, Farblicht, Ätherische Öle …
  • Glaubenssatzarbeit
  • Surrogattestungen (z. B. für Tiere) …

Energetische Anwendungsgebiete: (eine medizinische Vorabklärung wird empfohlen)

  • Emotionale Belastungen (Selbstzweifel, Angst, Schuldgefühle, Energielosigkeit, Wut …)
  • Traumatische Ereignisse, Krisen (Krankheit, Unfall, Geburt, Tod, Trennung, Verlust …)
  • Themen der Selbstannahme und Selbstliebe
  • Beziehung zum eigenen Körper
  • Stresszustände (seelische und körperliche Überbelastung, Angst, Panik …)
  • Anhaltende, chronische und psychosomatische Beschwerden (Migräne, Bluthochdruck …)
  • Verdauungsprobleme/Symptome im Magen- und Darmbereich
  • Energetische Austestungen von Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, toxischen Belastungen, Störfeldern
  • Problematisches Essverhalten, Gewichtsthemen
  • Probleme des Bewegungsapparats (Muskel, Gelenks- und Rückenschmerzen …)
  • Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten, Prüfungsangst …
Maria_Martin